Nummernstempel

Island – was nicht im Michel steht

Schön, wenn das eigene Sammelgebiet einmal Titelthema im Briefmarkenspiegel ist. Noch schöner wäre es gewesen, wenn es auch irgendwelche philatelischen Informationen gegeben hätte. Dabei bietet gerade Island einige wunderbare Möglichkeiten, sich zu spezialisieren. Vor allem die Zeit von ca. 1900 bis zur Selbstständigkeit 1944 bietet viele Besonderheiten, die nicht im Michel stehen. Ein paar Beispiele:

Kiloware

Entwertet

Waren das noch Zeiten, als ich als kleiner Junge die Papierkörbe nach Briefmarken absuchte – und sogar in aller Regel fündig wurde. Heute bekomme ich die Umschläge eines kleinen Familienbetriebs frei Haus. Und wie sieht die Ausbeute aus? Ungefähr so: